Schule im Bergmannsfeld
  Kontakt    Impressum

Die Offene Ganztagsschule (OGS)

 

Die OGS startete bereits 2003 und war eine der ersten Ganztagsschulen in ganz Essen.

Heute bietet die Offene Ganztagsschule ca. 100 Kindern ein Angebot, das weit über ein klassisches Betreuungsangebot hinausgeht.

Drei Erzieherinnen und ein Erzieher begleiten die Schüler in vier Gruppen. Das seelische und leibliche Wohl jedes einzelnen Kindes steht dabei im Mittelpunkt der pädagogischen Arbeit. Besonderer Förderbedarf liegt bei vielen Kindern im Bereich der Sprache, der Motorik und der emotionalen Entwicklung.

Ein klar strukturierter Tagesablauf dient den Kindern zur Orientierung. Dazu zählt auch das gemeinsame Mittagessen.

Das pädagogische Personal begleitet die Kinder auh bei den Hausaufgaben. Honorarkräfte unterstützen die Schüler mit vielfältigen Angeboten der Freizeitgestaltung am Nachmittag. Werte werden so vermittelt und Talente und Bildung gefördert.

Die Schule verfügt zudem über ein großzügiges Außengelände mit unterschiedlichen Spielangeboten, welches die Kinder im Nachmittagsbereich auch nutzen können.

Für beruftstätige Eltern bietet die OGS eine Öffnungszeit von 7.00 - 16.00 Uhr an. Für Kinder von nicht berufstätigen Eltern gelten Öffnungszeiten von 8.00 - 16.00 Uhr.

 

Während der Ferien ist unsere Schule Standortschule. D.h. in den Sommerferien und Herbstferien findet dann eine Ferienbetreuung statt.

Ihr und Euer OGS - Team

Support:
Alfried Krupp-Schulmedienzentrum