Schule im Bergmannsfeld

              

 

Willkommen auf der Homepage der

Schule im Bergmannsfeld

 

 

Aktuelle Ankündigungen

Stadtteilfest

7.9.2019

Elterncafé

Jeden 1. Freitag im Monat

(Klicken Sie auf das Bild und lernen Sie uns besser kennen!)
Lieber Besucher,

herzlich willkommen auf der Homepage unserer "Offenen Ganztagsgrundschule". Auf den folgenden Seiten wollen wir Ihnen unsere Schule vorstellen und einen Einblick in unser Schulleben geben.
 
Kurzportrait
 
Die Schule im Bergmannsfeld ist eine städt. Gemeinschaftsgrundschule im Osten der Stadt Essen im Stadtteil Freisenbruch. In 11 Klassen werden im Moment ca. 268 Schülerinnen und Schüler unterrichtet. Ungefähr die Hälfte der Kinder gehen in die fünf Gruppen des Offenen Ganztags.
Zum Kollegium gehören neben 17 Lehrerinnen und zwei Lehrern auch zwei Lehrer für Herkunftssprachlichen Unterricht und ein Lehrer für Islamischen Religionsunterricht, eine Sozialpädagogin, zwei Sonderpädagoginnen, vier Erzieherinnen und ein Erzieher, fünf Erziehungshelferinnen und eine Honorarkraft für die Küche.
 

Die Schule liegt im Zentrum der Siedlung "Bergmannsfeld". Hier gibt es für die Schulkinder vielfältige Freizeitmöglichkeiten, wie beispielsweise den Aktivspielplatz Robinson, das Schwimmbad Oststadt, die Bücherei und andere Angebote des Bürgerhaus Oststadt (BHO), etc.

 

  

Support:
Alfried Krupp-Schulmedienzentrum